Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz
 
Hate-Speech-Infografik

Hate-Speech-Infografik

Hate-Speech-Infografik Die Verbreitung von Diskriminierung, Hass und Hetze im Internet, genannt „Hate Speech“, wird zunehmend alltäglich – vor allem in den Sozialen Netzwerken. 91 % der 14- bis 21-Jährigen haben bereits Erfahrungen mit Hate Speech gemacht (FORSA Studie 2016). Hate Speech ist damit zu einem gesamtgesellschaftlichen Problem geworden. Besonders für jüngere Nutzer sind soziale Medien eine Hauptinformationsplattform. Mit der fortschreitenden Politisierung des Netzes kommen sie jedoch auch immer häufiger mit gezielten Falschinformationen oder rassistischen bzw. extremen Äußerungen in Kontakt. Wichtig für einen gelingenden Umgang mit diesen ist es, diese zu erkennen und ihnen gezielt entgegentreten zu können. Die Vermittlung dieser Fähigkeiten ist ein wichtiger Bestandteil des medienpädagogischen Auftrages.

Die Infografik unterstützt Jugendliche, sich kritisch mit (vermeintlichen) Nachrichten auseinanderzusetzen, sensibilisiert für Manipulationstechniken und motiviert, Hetze nicht unwidersprochen zu lassen.

Titel:

Hate Speech-Infografik

Quelle (Erscheinungsjahr):

handysektor (2017)

Download als Pdf über die Websiten des Herausgebers:

www.handysektor.de


Das könnte Sie auch interessieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 5 =