Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz
 
KIM-Studie 2014

KIM-Studie 2014

Turnusgemäß veröffentlicht der mpfs alle zwei Jahre diese Erhebung zu Medienausstattung, -umgang und -aneignung von Schulkindern zwischen 6 und 13 Jahren. Deutlicher thematischer Schwerpunkt in dieser Ausgabe sind die digitalen Medien; Spezialfragen gelten der Technischen Medienkompetenz sowie dem Medienumgang der Familie. Eine Sonderuntersuchung der Klein(st)kinder über Befragung der Haupterzieher/innen ist im Gegensatz zur Ausgabe von 2012 (s.a. miniKIM 2012) diesmal nicht enthalten.
Als besonderer Service des mpfs können neben der gesamten Studie als PDF auch alle Grafiken als Powerpoint-Folien heruntergeladen werden.

Titel:

KIM-Studie 2014. Kinder + Medien, Computer + Internet. Basisuntersuchung zum Medienumgang 6- bis 13-Jähriger

Quelle (Erscheinungsjahr):

Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest (2015)

Download als PDF über die Webseiten der Herausgeber:
www.mpfs.de


Das könnte Sie auch interessieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

one × one =

Consent-Management-Plattform von Real Cookie Banner