Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz
 
Methodenkarten für die inklusive Medienarbeit

Methodenkarten für die inklusive Medienarbeit

Methodenkarten für die inklusive MedienarbeitDie Themen Inklusion und Behinderung gehören natürlich auch in den Bereich der Medienpädagogik. Doch die Anzahl der Publikationen ist in diesem Bereich noch überschaubar. Im Rahmen des Projekts Medienkompetenzzentrum Mitte hat die Stiftung Barrierefrei kommunizieren! Projektvorschläge für pädagogische Fachkräfte entwickelt und in Form von Methodenkarten veröffentlicht. Drei Projektideen gehen der Frage nach, wie sich inklusive Medienbildung mit Jugendlichen thematisieren lässt und wie Themen wie Inklusion und Behinderung als Themen „spannend rübergebracht“ werden können – ohne Mitleidsklischees zu bedienen.

In der Methodenkarte „App-Helfer für Sehen, Lesen & Schreiben“ geht es beispielsweise darum, gemeinsam technische Hilfen kennenzulernen, die Menschen nutzen, die nicht (gut) sehen, lesen, schreiben bzw. sprechen können. Im zweiten Projektvorschlag wird die eigene Umgebung erkundet und dabei bewusst auf räumliche Barrieren geachtet. Diese tragen die Teilnehmer:innen dann in der App Wheelmap ein. Das dritte Projekt zielt darauf ab, für die Bedarfe von Menschen mit Hörbehinderungen zu sensibilisieren. Wie lässt sich mit hörbehinderten Menschen kommunizieren? Welche Rolle spielen Untertitel bei YouTube für diese Zielgruppe?

Die Methodenkarten skizzieren die jeweiligen Projektideen, nennen erforderliches Equipment und einen möglichen Ablauf, bestehend aus Vorbereitung, Durchführung und Schluss. Es ist jedoch auch möglich, nur Teile der Projektidee zu übernehmen und in eigene Vorhaben einzubauen. Zusätzlich zu den Methodenkarten gibt es Anleitungen zu konkreten technischen Fragen, beispielsweise wie Bedienungshilfen auf iOS-Geräten oder Untertitel auf YouTube funktionieren.

Die Methodenkarten stehen als PDF auf der Website der Technischen Jugendfreizeit- und Bildungsgesellschaft (tjfbg) gGmbH zur Verfügung.

Titel

Methodenkarten für die inklusive Medienarbeit

Quelle (Erscheinungsjahr):

Stiftung Barrierefrei kommunizieren! (2019)

Download als PDF über die Webseite des Herausgebers:

tjfbg.de


Das könnte Sie auch interessieren

Consent-Management-Plattform von Real Cookie Banner