Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz
 
Ohrenspitzer Methodenkarten: Zuhören von Anfang an

Ohrenspitzer Methodenkarten: Zuhören von Anfang an

Ohrenspitzer Methodenkarten: Zuhören von Anfang anFrüh übt sich, was ein Meister werden will. Das gilt auch für Babys. Die kommen zwar hörend auf die Welt, aber das Zuhören ist eine von vielen Entwicklungsaufgaben von Kindern in deren Aufwachsen. Eltern und ErzieherInnen können sie dabei unterstützen, indem sie sich Babys und Kleinkindern liebevoll zuwenden und genau hinhören, was sie zu „sagen“ haben.

Die Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest hat deshalb neue Methodenkarten entwickelt, die schon ganz jungen Kindern ab dem Krabbelalter eigene Entdeckungen und Erfahrungen, rund ums Hören und Zuhören, ermöglichen. Die 25 Methoden lassen sich unterteilen in Krabbel-, Finger- oder Bewegungsspiele, in Aktivitäten, die in die Welt der Geräusche und Klänge eintauchen lassen, oder die Kinder animieren, selbst Geräusche zu produzieren. Ob mit Küchenutensilien oder Rasselflaschen – Hören und Zuhören lässt sich mit vielen Alltagsgegenständen spielerisch fördern. So werden verschiedene Papiere zu einer spannenden Hörerfahrung, Plastikflaschen zu Rasseln und Holzschachteln zu Gummiharfen. Eine schnelle Einordnung der Methoden ermöglicht die entsprechende Farbgebung der Karte. Als zusätzliche Karte ist ein „Lärm-Thermometer“ beigefügt, mit deren Hilfe sich einordnen lässt, welcher Lärm wie auf den Körper wirkt.

Die 25 Karten sind aufgebaut wie die anderen Methodenkarten von Ohrenspitzer. Sollten Materialien benötigt werden, sind diese ebenso aufgelistet wie die Fähigkeiten, die sich damit trainieren lassen. Zeitangaben erleichtern die Planung und kleine Symbole geben an, ob sich eine Methode für eine Gruppe oder die Einzelarbeit eignet.

Mehr zum Thema Ohrenspitzer auf der Projektseite.

Titel

Ohrenspitzer. Methodenkarten zur Zuhörbildung für Kinder ab dem Krabbelalter

Herausgeber (Jahr)

Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest MKFS (2019)

Die Methodenkarten sind gegen 15 Euro Kostenbeitrag zzgl. Portokosten bestellbar per Mail unter info@mkfs.de

Außerdem sind sie online abrufbar auf der Website des Herausgebers:

www.ohrenspitzer.de


Das könnte Sie auch interessieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eighteen − 1 =