Peer³

Das Projekt Peer³ ist ein Peer-to-Peer-Projekt, das Jugendlichen die Möglichkeit gibt, ihre Interessen mit Medien zu realisieren, sich als ExpertIn einzubringen und andere für ihr Thema zu begeistern.
Peer³ wurde wissenschaftlich begleitet und evaluiert, um Konzepte für zeitgemäße, innovative Medienarbeit zu entwickeln. Die Broschüre stellt ausgewählte Projekte aus den Bereichen Von Jugendlichen – Für Jugendliche, Von Fachkräften – Für Jugendliche, Projekte mit besonderen Rahmenbedingungen und Scout-Projekte vor.
Hierdurch eignet sich die Broschüre für MultiplikatorInnen (die auch engagierte Jugendliche sein können) und EntscheiderInnen/KostenträgerInnen, die überlegen, Peers in ihrer Medienarbeit einzusetzen und nach Vergleichsgrößen, Rahmenbedingungen und Gelingensbedingungen für Peer-to-Peer-Aktivitäten suchen.
Besonders lohnenswert ist darüber hinaus die Methodensammlung auf der Website des Projektes, die in den Rahmenveranstaltungen und Projekten erprobt wurde und viele Nice-to-haves für den medienpädagogischen Alltag enthält.

Titel:

Peer³ – Materialien zur pädagogischen Peer-to-Peer-Arbeit

Autor/Herausgeber (Erscheinungsjahr):

JFF – Institut für Medienpädagogik

Download als PDF über die Webseiten der Herausgeber:
www.peerhochdrei.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.