Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz
 
Spielregeln im Internet 1

Spielregeln im Internet 1

Spielregeln im InternetDas Internet bietet ein nahezu unbegrenztes Angebot an Fotos, Musik, Filmen, sowie viele anderen Inhalten und immer schnellere Verbindungen haben die Möglichkeiten des Internets stark verändert, wodurch jeder heute leicht eigene Inhalte im Internet veröffentlichen und austauschen kann. Mit diesen Möglichkeiten gehen im Web 2.0 auch einige Risiken einher. Durch das Anbieten und Herunterladen von Dateien können schnell Urheber- oder Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Denn auch im Internet gelten diese Spielregeln.

Damit man sich möglichst sicher im Internet bewegen kann, haben klicksafe und iRights.info eine gemeinsame Themenreihe zu „Rechtsfragen im Netz“ veröffentlicht, wodurch viele Fragen zu beispielsweise Social-Network-Profilen und Urheberrechtsverletzungen beantwortet werden. Aufgrund der großen Wichtigkeit des Themas liegen die ersten acht Texte auch in Form dieser Broschüre vor, um zur sicheren Internetnutzung des Users beizutragen und gleichzeitig dessen Rechtsbewusstsein Medienkompetenz zu stärken.

Titel:

Spielregeln im Internet 1. Durchblicken im Rechte-Dschungel. Texte 1 – 8 der Themenreihe zu Rechtsfragen im Netz

Quelle (Erscheinungsjahr):

klicksafe, iRights.info (5. Aufl. 2017)

Download als PDF über die Webseiten der Herausgeber:
www.klicksafe.de


Das könnte Sie auch interessieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

6 + 18 =

Consent-Management-Plattform von Real Cookie Banner