Mitten im Netz

Besonders für jugendliche Nutzer bietet das Internet und insbesondere soziale Netzwerke eine Menge von Möglichkeiten. Man chattet mit seinen Freunden, teilt Fotos und Videos oder lernt neue Leute kennen. Hinter diesen Gelegenheiten lauern aber auch einige Herausforderungen für die UserInnen. Situationen mit Cybermobbing, Sexting, Identitätsdiebstahl oder Abzocke im Netz sind …

Selbstdatenschutz! – Tipps, Tricks und Klicks

Die wenigsten Menschen machen sich Gedanken über ihre persönlichen Daten im Internet. Über soziale Netzwerke werden bewusst Informationen, die das aktuelle Leben betreffen geteilt. Aber auch unbewusst können Daten im Netz hinterlassen werden, sei es nun durch eine Suchanfrage oder eine versteckte Klausel in den AGBs eines kostenlosen Onlinespiels. Diese …

Selbstdatenschutz! Tipps zum sicheren Passwort

Das Thema Passwörter betrifft jeden – egal ob E-Mail-Konto, Bildschirmsperre auf dem Smartphone, Zugangspasswort bei Facebook oder das Anmelden auf dem heimischen PC. Doch nicht jedes Passwort ist auch sicher! Viele Nutzer schützen sich nicht richtig und gewähren somit Hacker Zugang zu ihren persönlichen Daten. Siegfried Schneider, der Präsident der …

Bewerben und Internet

Egal ob auf Facebook, Twitter oder Instagram: wir teilen unseren Mitmenschen immer gerne mit wo wir gerade sind, was wir aktuell machen oder welche Meinung wir zu bestimmten Themen haben. Doch nicht immer ist das Geteilte wirklich teilenswert, beziehungsweise nicht immer für die gesamte Öffentlichkeit geeignet. Vor allem im Berufsleben …

Sicherheitseinstellungen für Tablets

Neben Smartphones erfreuen sich auch Tablets einer immer größeren Beliebtheit. Besonders im Arbeits- und Unterrichtskontext legen Bürofirmen ihre Technik auf die mobilen Geräte aus. Aber auch rund ein Fünftel aller Privathaushalte besitzen einen dieser technischen Allrounder. Vielen Nutzern ist jedoch nicht bewusst, welche Datenmengen sie auf den Geräten hinterlassen. Ein …

Digitaler Nachlass

„Das Netz vergisst nichts“ heißt es häufig, wenn man das schon lange gelöschte Urlaubsbild plötzlich wieder auf Facebook findet oder man von einer Website kontaktiert wird, bei der man sich vor Jahren einmal angemeldet hat, sie jedoch schon eine Ewigkeit nicht mehr nutzt. Da stellen sich doch die Fragen: „Ist …