Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz
 
Privatsphäre-Leitfäden für Soziale Netzwerke

Privatsphäre-Leitfäden für Soziale Netzwerke

Privatsphäre- LeitfädenSoziale Netzwerke, Messenger-Dienste, Videoplattformen und auch Suchmaschinen stehen immer wieder aufgrund ihrer Lücken im Datenschutz sowie der Erhebung von Daten ihrer NutzerInnen in der Diskussion und in der Kritik. Immer wieder müssen Gesetze im fortlaufenden Prozess der Digitalisierung angepasst oder gar neue erlassen werden. Was jedoch oft übersehen wird: Jede und jeder selbst kann dafür sorgen, die eigene Privatsphäre durch bestimmte Einstellungen ein bisschen besser zu schützen. Dabei geht es beispielsweise darum, was andere NutzerInnen sehen können bzw. sollen. Die Einstellungen sind jedoch von Dienst zu Dienst unterschiedlich und nicht jeder Dienst bietet denselben Schutz an.

Um NutzerInnen einen besseren Überblick über die einzelnen Einstellungen zu geben, hat saferinternet.at Privatsphäre-Leitfäden erstellt. Inhaltlich beziehen diese sich auf WhatsApp, Instagram, Snapchat, Facebook und dessen Messenger, TikTok, Google sowie YouTube. Sie bieten Informationen und Tipps sowohl für Android als auch für IOS. So erklärt saferinternet.at zum Beispiel genau, wie man auf Instagram das Konto auf privat stellen kann oder wie NutzerInnen auf WhatsApp den Onlinestatus, das Profilbild und den Status verbergen können. Außerdem weisen sie darauf hin, wie man in den jeweiligen Diensten bestimmte Inhalte melden oder personalisierte Werbung deaktivieren kann.

Fazit

Die Privatsphäre-Leitfäden bieten einen detaillierten Überblick über die unterschiedlichen Privatsphäre-Einstellungen der bekanntesten Messenger und Netzwerke. Jede mögliche Handlung wird Schritt für Schritt und einfach erklärt. Wer sich und seine Daten besser schützen möchte, findet hier auf jeden Fall die richtige Anlaufstelle. Die eigene Privatsphäre ist eines unserer wichtigsten Güter und sollte auch dementsprechend geschützt werden.

Titel:

Privatsphäre-Leitfäden

Autor/Herausgeber (Erscheinungsjahr):

Saferinternet.at (2020)

Link zur Website:

www.saferinternet.at

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 + 5 =