Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz
 
#FITFORDEMOCRACY

#FITFORDEMOCRACY

#fitfordemocracyDie Nutzung digitaler Medien nimmt stetig zu. Dabei begegnen gerade Jugendlichen sowohl Chancen als auch Risiken – für sie als Personen und die Demokratie. Neben Fake News und Verschwörungserzählungen stehen auch weitere aktuelle politische und gesellschaftliche Herausforderungen. Ob es sich um die Neue Rechte oder Terrorgruppen handelt, radikalisierte Gruppen versuchen über digitale Plattformen Aufmerksamkeit und Mitglieder zu gewinnen. Befeuert werden aktuelle Konflikte besonders durch die Corona-Pandemie. Neben „Montagsspaziergängen“ häufen sich genauso auch antisemitisch motivierte Verschwörungserzählungen. An solchen lebensweltnahen Herausforderungen setzt daher klicksafe an. Das Arbeitsmaterial macht die Kampagne #fitfordemocracy nun für für den Unterricht und die Jugendarbeit zugänglich. Dabei ist es das Ziel, demokratische Erfahrungen zu stärken und Medienkompetenz zu fördern.

Demokratie als Muskel, der trainiert werden muss

Das Arbeitsmaterial #fitfordemocracy verbindet in sieben Stationen die Kenntnis rechtlicher Grundlagen, ihre Bedeutung für das eigene Leben, Handlungsfähigkeit, Umgang mit konfliktreichen Situationen im Internet, Recherche- und Informationskompetenz sowie Wissen um die Errungenschaften der Demokratie und Kooperationsfähigkeit. In diesen Stationen erarbeiten die Teilnehmer:innen spielerisch gesellschaftlich relevante Zusammenhänge. Dabei setzen sie selbst Smartphones oder Tablets ein, um sich zu informieren oder die Aufgaben zu lösen. Eingeleitet werden diese Stationen mit einem Warm-up, das in die Themen Demokratie und Medienkompetenz einführt. Abschließend hilft eine Teamübung beim „Cooldown“. Zusätzlich zu dem eigentlichen Arbeitsmaterial gibt es einige Hintergrundinformationen und Checklisten zur Förderung von Demokratieerfahrungen in Schulen.

Fazit

Bereits der Safer Internet Day 2022 (SID) stand unter dem Motto #fitfordemocracy. Mit diesem Arbeitsmaterial gelangt die Kampagne von klicksafe zur Förderung von Demokratie- und Medienkompetenz in die Schulen und die Jugendarbeit. Insgesamt gibt sie einen ersten Überblick über Themen mit gleichzeitig demokratischer und medienpädagogischer Relevanz. Dabei unterstützt sie bei der Entwicklung und dem Ausbau von Kompetenzen in Bereichen der Information, Demokratiebildung und Medienbildung.

Weitere Informationen und Anregungen finden sich auf mekomat.de unter dem Schlagwort Demokratie.

Titel

#FITFORDEMOCRACY

Demokratieförderung und Medienkompetenz – Hand in Hand
Arbeitsmaterialien für Schule und Jugendarbeit 

Quelle (Erscheinungsjahr):

klicksafe (2022)

Online abrufbar auf der Webseite des Herausgebers:

klicksafe.de


Das könnte Sie auch interessieren

Consent-Management-Plattform von Real Cookie Banner