Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz
 
Informationskompetenz im Alltag

Informationskompetenz im Alltag

Die Broschüre Informationskompetenz im Alltag thematisiert die alltägliche Suche und den richtigen Umgang mit Informationen im Internet – und bietet damit zahlreiche Praxistipps zur Orientierung.

Wie nutzt man Suchmaschinen richtig, um die passenden Informationen zu finden? Wie gibt man Informationen weiter oder publiziert diese in sozialen Netzwerken und Blog ohne selbst zu viel von sich preis zu geben und auch die Rechte von Dritten zu wahren? Wo lauern Risiken und Gefahren wie Datenmissbrauch und wie kann man sich vor diesen schützen? Auf all diese Fragen und noch mehr liefert die Broschüre kurze und bündige, jedoch sehr hilfreiche Antworten, die einfach in die Tat umgesetzt werden können. Damit eignet sie sich für die Vorbereitung von Unterrichtseinheiten zum Thema Informationskompetenz, als Give-away für SchülerInnen oder für die außerschuliche Medienbildung, die den richtigen Umgang mit Informationen aus dem Netz thematisiert.

Die achtseitige Broschüre ist die Kurzversion des ausführlichen Ratgebers „Info-Kom­pass“, den die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) herausgegeben hat. Für alle die mehr zum Thema Informations­kompetenz wissen möchten, bietet der Info-Kompass viele weitere Details und mehr Hintergrundwissen.

Titel:

Informationskompetenz im Alltag

Quelle (Erscheinungsjahr):

LfM: Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (2013)

Die Broschüre kann als Print-Version bestellt oder als pdf-Datei heruntergeladen werden.

www.lfm-nrw.de


Das könnte Sie auch interessieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.