Elternratgeber Computerspiele

Computerspiele sind beliebt, denn sie bringen Spaß und Unterhaltung. Doch in Familien sorgt das Thema oft für Zündstoff. Denn problematische Aspekte, die mit Computerspielen verbunden sind, sind ebenfalls Teil der Realität. Damit Kinder lernen, verantwortungsvoll mit Medien umzugehen, ist Medienerziehung eine wichtige Aufgabe von Eltern. Doch im Erziehungsalltag stellen sich …

Fortnite: Battle Royale – Überleben bis zum Schluss

Auf vielen Schulhöfen ist es Thema, und in vielen Familien sorgt es für Diskussionsstoff: das Spiel „Fortnite: Battle Royale“. Zu Spitzenzeiten sind bis zu einer Million SpielerInnen gleichzeitig auf den Servern des Onlinegames unterwegs. Das Spielziel ist dabei so simpel wie grausam: Überleben. So beginnt man jede Runde mit 100 …

Bildung neu gestalten mit Games

Spielen gehört zur menschlichen Natur – früher wie heute. Spielen macht Spaß, und als Kulturtechnik dient es auch zur Entwicklung unserer Fähigkeiten. Dennoch ist Lernen beim Spielen meist ein Nebeneffekt, da es in der Regel unbewusst, freiwillig und intrinsisch motiviert vor sich geht, wenn es spannende Aufgaben zu bewältigen gilt …

Computerspiele und das Thema Geld

Spiele an der Konsole, am Computer oder Smartphone sind ein guter Zeitvertreib und werden schnell zum Hobby vieler Jugendlicher. Dabei sind vor allem Apps, die aufs Handy heruntergeladen werden können, meistens gratis. Doch je höher das Level im Spiel, desto mehr Extras können bzw. müssen die SpielerInnen einkaufen, damit ihr …

Flyer: Fortnite

Das Online-Spiel „Fortnite Battle Royale“ ist bei vielen Kindern und Jugendlichen beliebt. Im Survival-Shooter geht es darum, alle MitspielerInnen zu töten, um selbst am Leben zu bleiben. In Familien bietet dieses Spiel jedoch durchaus einiges an Diskussionsstoff. Um mit Kindern und Jugendlichen ins Gespräch zu kommen, hat die EU-Initiative Klicksafe …

Die Stars der Generation Games

An den Wänden von Jugendzimmern hingen früher meist Plakate, auf denen Berühmtheiten aus der Musik- oder Filmszene zu sehen waren. Heute sind die Stars, die dort zu sehen sind, vielen Eltern unbekannt. Denn es handelt sich dabei oft um E-SportlerInnen, YouTuberInnen oder Figuren aus Computerspielen, über die kaum in „klassischen“ …