Spielend lernen! Computerspiele in Schule und Unterricht

Dass Games – so die Sammelbezeichnung für Computerspiele, Konsolen-, Handy- und Onlinespiele etc. – nicht per se schlecht sind, hat sich mittlerweile herumgesprochen. Im Gegenteil: die Frage ist durchaus, welcher didaktische Mehrwert sich in Lehr-/Lernsituationen erzielen lässt. Und dies ebenso in schulischen wie außerschulischen Zusammenhängen. Der Band fasst Ergebnisse aus …

Anregung statt Aufregung

Technische Medien aller Art sind aus dem heutigen Alltagsleben von Familien nicht mehr wegzudenken. Wie selbstverständlich scheinen Fernsehen, Video, Computer und Internet, Radio, CD-Player, das Mobiltelefon oder Spielekonsolen in unser Leben hineinzuspielen. Doch welcher Umgang mit welchen Medien ist sinnvoll? Bereits Grundschulkinder nutzen heute schon Medien aller Art. Kinder haben …

Hintergrundinformationen zum Thema Vielspielen

Dieser Teil des GamesLab-Materialpakets beschäftigt sich mit dem Thema Vielspielen und stellt die Perspektive von jugendlichen Vielspielenden in den Mittelpunkt. Sie erhalten darin Informationen zur Bewertung des exzessiven Spielens durch die Jugendlichen, zur Rolle der Peergroup und der Familie in Bezug auf das (Viel-)Spielen, zu Unterstützungsmöglichkeiten in Hinblick auf ein …

Digitale Spiele – Tipps für Eltern

Schon lange zählen Computer-, Konsolen- und Smartphonespiele zu einem beliebten Zweig der Unterhaltungsindustrie. Sie bieten neben Entspannung vom Alltag und Spaß ebenso Abenteuer sowie Kontakt zu Freunden. Vor allem Kinder und Jugendliche greifen deswegen in ihrer Freizeit gerne auf diese digitalen Spiele zurück. Eltern bleibt die Faszination für das Spielen …

Elternabende Smartphones, Apps und mobiles Internet

Wenn es um den sicheren Umgang ihrer Schützlinge mit dem Netz geht, tauchen bei Eltern häufig folgende Fragen auf: Wann ist mein Kind alt genug fürs Internet? Woran erkenne ich altersgerechte Internetseiten und Apps? Und ab wann sollte ich meinem Kind den Umgang mit WhatsApp, Instagram, Facebook und Co. erlauben? …

Medien in der Familie

Kinder brauchen Unterstützung beim Aufwachsen mit Medien, um Chancen zu nutzen und Risiken zu vermeiden. Angesichts der zunehmenden Bedeutung und der weiter steigenden Nutzung digitaler Medien müssen sich auch Eltern und Erziehende mit der medialen Vielfalt beschäftigen. Heutzutage stellt sich beim Thema Medienerziehung im Kindesalter deshalb kaum noch die Frage …