Medienradar

Medien sind ein selbstverständlicher Teil der Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen – und Medien prägen viele Aspekte im Leben von Heranwachsenden: soziale Zusammenhänge, Geschichtsbild, Politikverständnis, aber auch Sprache und Kommunikation sind hier zu nennen. Doch um die unterschiedlichen Werthaltungen, die Medien vermitteln, einordnen zu können, bedarf es Reflexionskompetenz. Das ist …

Märchen & Erzählungen der digitalen Ethik

Letztlich sind es ethische Fragen, die unter Schlagworten wie Datenschutz, Fomo, Hate Speech und anderen verhandelt werden. Was ist richtig, was falsch? Wie entscheiden wir zwischen „gut“ und „böse“? Genau darum geht es immer schon in Märchen und Erzählungen – und diesmal als Beitrag zur Vermittlung von Medienbildung.

Kurzexpertise: Zielgruppe Höheres Lebensalter

Was bedeuten Medieninnovationen für das Alter? Welche Herausforderungen stellen neue digitale Anwendungen an das Lernen und Umlernen im Alter? Diese Fragen möchte eine Kurzexpertise zum höheren Lebensalter im Projekt „Digitales Deutschland“ beantworten. Dazu fasst sie die Ergebnisse entsprechender empirischer Studien der letzten Jahre zusammen und formuliert auf dieser Grundlage Forschungs- …

Digitale Räume für analoge Veranstaltungen

Analoge Veranstaltungen lassen sich nicht eins zu eins in digitale Räume übertragen. Diese Erfahrungen haben wohl alle gemacht, die in den letzten Monaten in der Situation waren, Präsenzveranstaltungen auf Online-Meetings oder -Seminare umzustellen. Doch was macht  gute Veranstaltungen in digitalen Räumen aus? Worin liegt ihr Geheimnis? Und was ist bei …

Digitalität, Ethik und Religion im Film

Das Digitale berührt jeden Bereich unseres Lebens, ob privat oder beruflich. Die Reaktionen darauf sind so unterschiedlich wie die Menschen: Die Spannbreite reicht von der völligen Ablehnung digitaler Mittel bis hin zu deren unhinterfragter Verherrlichung. Doch wie lässt sich das Thema „digitaler Wandel“ verantwortungsvoll zum Thema machen? Wie kann eine …

Zwischen Utopie und Dystopie

Technische Entwicklungen schreiten rasant voran und stellen sowohl Medienpädagogik als auch Medienbildung vor neue Herausforderungen. Dabei wurden gerade zu Beginn des Internets große Hoffnungen in die neue Technologie gesetzt. Doch dieser Utopie steht, wie wir heute wissen, eine Dystopie gegenüber. Denn neben den vielen positiven Aspekten, die mit dem Internet …