Familien-Checkliste – Gemeinsam Falschmeldungen und Verschwörungsideologien auf der Spur

Verschwörungsideologien, Fake-News, Falschmeldungen sind derzeit in aller Munde. Immer wieder tauchen Schlagzeilen auf Facebook, Twitter und Co auf, die andere Fakten darstellen und Verunsicherung mit sich bringen. Wie soll damit umgegangen werden? Wie kann die Richtigkeit der Schlagzeile erkannt werden?

Das Verschwörungstheorien-Bingo

Das Ziel von Verschwörungserzählungen ist es meist, offizielle Informationen in gesellschaftlichen oder wissenschaftlichen Kontexten als unglaubwürdig darzustellen. Dabei soll die eigene Botschaft (bzw. Version) umso glaubwürdiger erscheinen. Damit dies gelingt, greifen die Verfasser:innen von Fake News und Co. oft auf stilistische Mittel zurück. Betrachtet man sich daher die Sprache genauer, …

Vertraust du noch oder checkst du schon?

Den Unterschied zwischen wahr und falsch auf den ersten Blick zu erkennen und Informationen zu filtern ist schwer. Bei der Informationsflut im Netz fällt das auch Erwachsenen oft nicht leicht. Noch schwerer ist es deshalb für Kinder und Jugendliche. Denn woher weiß man, wer eigentlich Falschnachrichten und Verschwörungserzählungen verbreitet? Wie …

App+on – Sicher, kritisch und fair im Netz.

Für Jugendliche sind digitale Medien und das Internet ein ganz selbstverständlicher Bestandteil des Alltags. Apps wie WhatsApp, Instagram, TikTok und YouTube gehören auf nahezu jedem Teenager-Smartphone zur Grundausstattung. Doch neben den vielen Vorteilen, die die digitalen Medien und das Internet mit sich bringen, gibt es auch etliche Nachteile. So können …

Actionbound: Im Bunker der Lügen

Aluhut, Echsenmensch und Adrenochrom: Verschwörungserzählungen sind online weitverbreitet. Ob in Telegramgruppen oder in der Timeline sozialer Netzwerke, die Konfrontation ist unvermeidlich. Genau darum gilt es, solche Verschwörungserzählungen zu erkennen und mit ihnen umzugehen. Dieser Aufgabe hat sich nun klicksafe gewidmet. Im vorliegenden Actionbound-Spiel greifen sie spielerisch auf die interaktive und digitale …

Ethik macht klick (II) – Meinungsbildung in der digitalen Welt

Gerade in Pandemiezeiten bestimmen Medien unseren Alltag und wirken sich auf unsere Meinungsbildung aus. Ob wir uns im Homeoffice befinden oder im Distance Learning, das Internet ist unsere Verbindung zu anderen Menschen, Informationen und Teilhabe. Auch selbst wenn all dies nicht wäre, so findet ein Großteil des gesellschaftlichen Miteinanders und …