Was glaube ich dem Internet?

Die meisten Schüler und Schülerrinnen benutzen das Internet für die Schule. Sie recherchieren dort für Referate oder benutzen verschiedene Apps, wie zum Beispiel eine Mathe-App. Zudem verwenden viele Schüler einen Online-Übersetzter für den Fremdsprachenunterricht. Das Surfen im Internet ist immer mit einem gewissen Risiko verbunden. Einerseits kommen Schüler an sehr …

Kleiner Ratgeber zum Umgang mit Rechtsextremen Sprüchen

Im Alltag begegnen uns häufig rassistische Äußerungen, bzw. Sprüche, sei es durch provokante AFD-Plakate, nazistische Gruppierungen oder durch Personen, mit denen wir Gespräche führen. In solchen Situationen kann es einen, im wahrsten Sinne des Wortes, ganz schön die Sprache verschlagen. Die Frage, die man sich stellt ist, wie man am …

Wahr oder falsch – Informationskompetenz in der digitalen Welt

Die Digitalisierung hat unsere Möglichkeiten der Informationsbeschaffung um ein Vielfaches erweitert. Über Suchmaschinen, wie Google oder Bing, steht uns eine schier unendliche Fülle an Quellen zu jedem erdenklichen Thema zur Verfügung. Über unsere Smartphones können wir zudem dieses Wissen fast überall abrufen. Jedoch sollte man im Internet nicht zwangsläufig allen …

Laut. Stark. Online. – Wie geht Counter-Speech?

Jugendschutz.net hat einen neuen Aufklärungs-Flyer im Smartphone-Design erstellt. „Laut. Stark. Online. Gegen Fake-News und Hass.“ soll NutzerInnen anschaulich erklären, wie Falschnachrichten im Netz entstehen und welche Auswirkungen diese haben können. Beispielhaft zeigt der Flyer, wie manipulierende Nachrichten enttarnt werden können. Nützliche Tipps und Tools für Counter-Speech werden ebenfalls vermittelt und …

Hate Speech und Fake News

Das Internet ist ein wesentlicher Schauplatz gesellschaftlicher Debatten und Konflikte. Hate Speech, Fake News etc. sind nur wenige Beispiele für die unschönen Seiten des Web. Social Media und digitale Medien haben sich zu einer bedeutsamen Instanz für die Meinungsbildung entwickelt. Gerade Kinder und Jugendliche sind in ihrer Medienkompetenz noch nicht …

Humor als Deckmantel für Rassismus und Diskriminierung

Die Broschüre „Humor als Deckmantel für Rassismus und Diskriminierung“ berichtet über rassistische und diskriminierende Satire oder Witze im Internet. Diese Art des Vorgehens, welche gezielt von populistischen Gruppen oder Einzelpersonen genutzt wird, um ihre Ansichten und Ideologien unter einer möglichst breiten Masse zu verteilen, hat in den letzten Jahren an …