Spielregeln im Internet 4

Titelbild Spielregeln im InternetRegeln gibt es überall: Einige werden durch die Gemeinschaft festgelegt, andere hingegen sind gesetzliche Bestimmungen. Im Internet ist es nicht anders: Auch hier steuern Regeln das soziale Miteinander und schützen die Menschen. Doch oft ist es gar nicht einfach, sich im Rechte-Dschungel zurechtzufinden. So stellen sich Fragen wie: Wer darf eigentlich was mit meinen Daten tun? Oder: Was soll ich beim Kauf von Apps beachten? Um hier Klarheit zu schaffen, bündelt die Broschüre „Spielregeln im Internet 4. Durchblicken im Rechte-Dschungel“ in der gemeinsamen Themenreihe von Klicksafe und iRights.info solche und weitere Rechtsfragen.

Indem sie verständlich Antworten auf Rechtsfragen geben, möchten die Herausgeber einen Beitrag zur Stärkung von Medienkompetenz in ihren unterschiedlichen Facetten leisten und Unklarheiten bezüglich der Rechtslage im Internet auflösen. Dazu erläutern verschiedene Autorinnen und Autoren in acht kurzen Texten verschiedene aktuelle Themen. Beispielsweise wird erklärt, wie Geo-Dienste funktionieren und wie sie zu „kontrollieren“ sind, aber auch Aspekte wie Urheberrecht und Webtracking werden näher erläutert. Außerdem werden Rechtsverletzungen über WLAN-Verbindungen thematisiert und Tipps gegeben, wie rechtswidrige Angebote im Internet zu erkennen sind. Da die Themen vielfältig, gut verständlich und fachlich fundiert sind, ist die Broschüre für SchülerInnen, Eltern und Fachkräfte gleichermaßen empfehlenswert.

Weitere Rechtsfragen finden sich in den vorherigen Ausgaben der Reihe (Texte 1–8, Texte 9–16, Texte 17 – 24).

 

Titel:

Spielregeln im Internet 4. Durchblicken im Rechte-Dschungel. Texte 25– 34 der Themenreihe zu Rechtsfragen im Netz

Autor/Herausgeber (Erscheinungsjahr):

Klicksafe.de; iRights.info (2018)

 

Download als PDF über die Webseiten der Herausgeber:
www.klicksafe.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.