Cyber-Mobbing – Erste-Hilfe-App

Die klicksafe Erste-Hilfe-App bei Cyber-Mobbing wurde von Jugendlichen des klicksafe Youth-Panels entwickelt. Betroffene Jugendliche können sich entweder von Tom oder Emilia durch die App leiten lassen. Die Guides geben den Jugendlichen in kleinen Videosequenzen konkrete Verhaltenstipps. Außerdem erfahren Jugendliche rechtliche Hintergrundinformationen und erhalten Kontaktdaten zu Beratungsstellen und weiterführende Links. Dadurch, dass Jugendliche selbst die Inhalte der App konzipiert haben und gendersensibel vorgehen, erhalten Betroffene hier Informationen aus erster Hand und auf Augenhöhe.

Zudem sprechen die Guides den Jugendlichen Mut zu, sich aktiv gegen Cyber-Mobbing zur Wehr zu setzen. Hierfür bietet die Apps Tutorials, die u.a. zeigen, wie unerwünschte Kontakte in verschiedenen Sozialen Netzwerken blockiert werden können oder wie ein Snapshot erstellt werden kann, um Attacken zu dokumentieren.

Die App kann kostenlos im Google Play Store heruntergeladen werden. Ein Pluspunkt ist hierbei, dass für die Installation der App keine besonderen Berechtigungen erforderlich sind.

Titel:

Cyber-Mobbing. Erste-Hilfe-App

Autor/Herausgeber (Erscheinungsjahr):

klicksafe.de (2015)

Download als PDF über die Webseiten der Herausgeber:
www.klicksafe.de

One comment

  1. Pingback: Hasskommentare und Falsche Likes | Clearingstelle Medienkompetenz

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.