mekomat

Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz an der KH Mainz
 
mekomat

WhatsApp

Der Folder enthält wesentliche Basis-Informationen zum Messenger. Es wird erklärt, auf welche Daten des Smartphones WhatsApp bei Installation der App zugreifen kann und welche Profilinformationen für die Kontakte des Smartphones sichtbar sind, die ebenfalls den Messenger nutzen. Die Praxistipps lesen sich wie ein Knigge für den Messenger: Jugendliche erhalten einfache …

Handy – aber sicher

Jugendliche nutzen das Handy oder Smartphone täglich und sollten hierbei einiges beachten, um Kostenfallen, Datenklau u.v.m. zu vermeiden. Im Folder finden Jugendliche deshalb u.a. Infos zu den Themen: Handykosten im Blick behalten, Sicherheitstipps für Handy und Smartphone, Umgang mit Verlust und Diebstahl des Gerätes. Durch die Auseinandersetzung hiermit lernen sie …

Cyber-Mobbing

Der Folder informiert Jugendliche darüber, was Cybermobbing ist, welchen Nutzen TäterInnen hieraus ziehen und was sie tun können, wenn sie selbst Opfer von Cybermobbing werden oder einen Fall von Cybermobbing beobachten. Die Infos werden in zielgruppenadäquater Sprache und prägnanter Kürze dargeboten. Die angeführten Tipps zielen auf das aktive Wehren gegen …

Bilder und Videos im Netz

Viele Jugendliche teilen gerne Bilder und Videos von sich selbst, ihren Freunden oder in Bezug auf ihre Interessen, im Netz. Der Folder Bilder und Videos im Netz erklärt, in zielgruppenadäquater Sprache, worauf sie hierbei achten müssen. Neben Hintergrundinfos zum Urheberrecht finden sich im Folder Hinweise auf die Verwendung von Fotos …

Unterrichtsentwurf zum Thema: Nicht alles, was geht, geht: das Handy

Handys und Smartphones sind aus dem Alltag von Kindern und Jugendlichen nicht mehr wegzudenken. Ausgehend von der hohen Relevanz des Handys sollen SchülerInnen im Rahmen der Unterrichtseinheit Nicht alles, was geht, geht: das Handy lernen, wie sie das Handy medienkompetent und für sich gewinnbringend nutzen können. Anhand von Fallbeispielen können …

Unterrichtsentwurf zum Thema: Fotos im Internet – alles nicht so einfach!

Der Unterrichtsentwurf Fotos im Internet – alles nicht so einfach! holt Themen wie Urheber-und Persönlichkeitsrechte in den Fachunterricht Deutsch und Politik. LehrerInnen finden in der Publikation eine Konzeption der Unterrichtseinheit sowie Materialien zur Vorbereitung (wie z.B. Gesetzestexte) und zum direkten Einsatz im Unterricht. Die Unterrichtseinheit sieht ein Rollenspiel zu Urheberrechtsverletzungen …